95 Thesen
anfangsdinge
Berlinale 2005
blockbusters!
Der Tod bei der Arbeit
Der Zufall, moeglicherweise
Ein andalusischer Film
Gegendarstellung
Grosse Kulturleistungen
It's only DVD but I like it
love etc.
mythen des alltags
Portrait of a serial actor
schau das an, Kisch!
Seasons in the Sun
things i never told you
... weitere
Profil
Abmelden

 

trailer

Shit. keine Handynummer!
besorg mir ne karte für den sokurov, wenns noch geht!
Bin morgen nachmittag da, ruf mich einfach mal auf dem Handy an, damit ich deine nummer habe!

Untertänigst,

bähr

donnie_darko-directors_poster

der neue cut soll ähnlich wunderbar sein wie z.b. der von BLADE RUNNER - das läßt doch aufhorchen, vielleicht gibts ja sogar nen kinostart, naja,wenigstens eine vorführung ?

2004_head_in_the_clouds_030

das Pitching der Autoren beim Produzenten gleich mit – so etwa bei „Head in the clouds“: „Also die ganze Story ist so „Doktor Schiwago“ meets „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“, dass muss man sich vorstellen, die unbeschwerte Zeit in der Pariser Bohème, zwei schöne Frauen, ein begabter Junge, der tastend die Welt, die Liebe, das Leben entdeckt, die ganze Dekadenz damals, das gibt fantastische Sexszenen, so à la Bertolucci, die Thereon und Cruz, das zieht Ihnen die Schuhe aus. Na, und dann der Krieg, Schicksalsfäden zerreißen, Wege trennen sich, großer Schmerz, Verrat, Wiedersehen, ein bisschen „Englischer Patient“, also ne todsichere Sache... “

 

twoday.net AGB

xml version of this page (summary)

xml version of this topic

powered by Antville powered by Helma

Site Meter